zurück

Mit einem PAC-Sparprogramm kannst du dir langfristig Geld ansparen, ohne dass du große finanzielle Opfer bringen musst.

Du wählst selbst, wie viel Geld du monatlich zur Seite legen willst.

Auch kleinere Beträge wie 50 Euro monatlich ergeben, über die Jahre angespart, eine schöne Summe. Dieser Betrag wird durch einen Dauerauftrag automatisch jeden Monat von deinem Konto abgebucht und in einen Investmentfonds investiert. Welcher Fonds das sein soll und wie risikobereit du bist, entscheidest du.

Junger Mann

Falls du Geld brauchst, kannst du ohne Probleme auf dein Erspartes zurückgreifen.

Sollte sich deine Risikoneigung ändern und du möchtest mehr oder weniger bei der Geldanlage riskieren, kannst du deinen Investmentfonds dementsprechend anpassen. Und bist du einmal knapp bei Kasse, lässt sich bei einem PAC-Sparprogramm die Höhe deiner Einzahlung angleichen oder du unterbrichst sie für einen bestimmten Zeitraum.

Der Verkaufsförderung dienende Werbeanzeige. Die Vertragsbedingungen entnehmen Sie bitte den von den verschiedenen Bestimmungen vorgesehenen Unterlagen (Informationsblätter, Produkthefte, Geschäftsordnung, standardisiertes vereinfachendes Beispiel), die Ihnen auf unserer Homepage www.raiffeisen.it und an den Infopoints bzw. Schaltern Ihrer Raiffeisenkasse zur Verfügung stehen.